För naturälskaren - Besök Rømø

Med sin orörda natur bjuder lilla Rømø med sina blott 700 bofasta invånare på mängder av härliga naturupplevelser och aktiviteter på land eller till havs. Välj mellan en närmast oändlig rad av barnvänliga och stillsamma aktiviteter eller tuffa fysiska upplevelser som wind- eller kitesurfing. Här finns garanterat något för alla.

Rømø

Dank der unberührten Natur bietet die kleine Insel Rømø mit gerade einmal 700 ansässigen Einwohnern jede Menge herrlicher Naturerlebnisse und Aktivitäten zu Wasser und zu Land. Sie haben die Wahl zwischen nahezu unendlich vielen geruhsamen und familienfreundlichen Aktivitäten, und coolen körperlichen Herausforderungen wie Wind- oder Kitesurfen.

Website: Rømø turistförening


Sandstrände

In der Nähe des Campingplatzes gibt es drei schöne Sandstrände – Lakolk Strand, Rømø Strand und Sönderstrand. Jedes Jahr besuchen Tausende von begeisterten Kitesurfern die Strände, die zu den breitesten Europas zählen, um die Wellen zu genießen und sich den Herausforderungen des Westmeers zu stellen. Auch für Familien mit kleinen Kindern bieten die lang gestreckten Strände und das flache Wasser ideale Bedingungen.


Naturerlebnisse

Rømø ist für seine phänomenalen Naturerlebnisse bekannt; selbstverständlich können Sie auch eine geführte Rundwanderung über die Insel in der Touristeninformation buchen. Der Wechsel zwischen Ebbe und Flut ist immer wieder beeindruckend und wenn Sie im Frühjahr oder Herbst Urlaub hier machen, haben Sie vielleicht Gelegenheit, das berühmte Naturschauspiel „Sort Sol“ (schwarze Sonne) zu beobachten. Bei diesem unvergesslichen und außerordentlich faszinierenden Ereignis bilden zehntausende Stare skurrile Formationen am Himmel.


Sylt

Sylt ist das kleine Mallorca der Deutschen. Hierher fährt man, um im Strandkorb an einem unendlich erscheinenden Sandstrand zu entspannen, Fahrrad zu fahren oder beides. Am günstigsten nimmt man die Fähre von Rømø nach List. Die Fahrt dauert ungefähr eine Stunde und kostet etwa 55 Euro. Denken Sie daran, einen Platz zu buchen.


Austernsafari zum Nationalpark Vadehavet

Der Nationalpark Vadehavet befindet sich in der Nähe der Stadt Ribe an der Südwestküste von Jütland. Das Vadehavscenter arrangiert Austernsafaris während der Austernernte bis April. Darüber hinaus organisiert das Zentrum Robbensafaris, Gänsetouren und Wandertouren, bei denen man viel Wissenswertes über Natur und Tierleben im Vadehavet erfährt.

Website: Vadehavscentret