Weiter zum Inhalt

Datenschutzerklärung

Datenschutzerklärung

Letzte Aktualisierung der Datenschutzerklärung am 07.12.2020.

Die nachstehende Datenschutzerklärung gilt für First Camp Sverige AB (556618-9873) und unsere Konzernunternehmen, die im Folgenden zusammenfassend als First Camp, wir, unsere oder uns bezeichnet werden. Unsere Datenschutzerklärung erläutert, wie wir die über Sie erhobenen personenbezogene Daten verwenden, wenn Sie unsere Website besuchen oder unsere App nutzen, sich bei uns registrieren oder unsere Dienstleistungen oder Produkte bestellen.

Bei First Camp steht Campinglück für unsere Gäste an erster Stelle, von Luleå im Norden bis ins dänische Rømø im Süden. Deshalb möchten wir Ihre Urlaubserinnerungen unvergesslich machen. First Camp wahrt stets die Privatsphäre seiner Gäste gewahrt. Eine sorgsame Behandlung der geteilten Informationen ist für uns von größter Bedeutung. Wir möchten, dass Sie sich als Kunde sicher fühlen, mit dem Wissen, dass Ihre Daten bei uns geschützt sind. Wir informieren Sie außerdem darüber wie die Daten verwendet werden, damit Ihr Campingurlaub angenehm und bereichernd wird. Haben Sie Fragen zum Thema Datenschutz und Privatsphäre, können Sie uns eine E-Mail an GDPR@firstcamp.se senden.

Die gesamte Verarbeitung personenbezogener Daten erfolgt in Übereinstimmung mit der Verordnung (EU) 2016/679 des Europäischen Parlaments und des Rates („DSGVO“). First Camp verarbeitet Ihre personenbezogenen Daten nur in Fällen, in denen eine Rechtsgrundlage vorhanden ist. Dies kann entweder zur Erfüllung einer Vereinbarung mit Ihnen oder nach einer Interessenabwägung geschehen. Wenn wir Sie um Ihre Einwilligung zur Verarbeitung personenbezogener Daten bitten, geschieht dies für einen bestimmten Zweck. Die Einwilligung kann jederzeit widerrufen werden, und wir werden die personenbezogenen Daten dann nicht mehr verarbeiten, sofern wir dazu nicht gesetzlich verpflichtet sind oder falls eine andere anwendbare Rechtsgrundlage für die weitere Verarbeitung besteht.

Wenn Sie die Services von First Camp nutzen (z. B. unsere App First Camp oder unsere Websites) oder uns kontaktieren, erklären Sie sich mit unserer Datenschutzerklärung einverstanden und willigen in die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten ein. Sie willigen auch ein, dass First Camp digitale Kommunikationskanäle nutzt, um mit Ihnen zu kommunizieren und Informationen an Sie zu senden. Lesen Sie bitte vor der Nutzung unserer Services diese Datenschutzerklärung.

  1. Welche Daten erheben wir über Sie?

Wir erheben Daten über Sie, wenn Sie sich bei uns registrieren, eine Bestellung aufgeben oder Mitglied in unserem Kundenclub werden. Wir erheben auch Daten, wenn Sie an Kundenumfragen teilnehmen und uns Feedback geben, unsere Website besuchen oder die mobile Anwendung First Camp („First Camp App“) verwenden. Daten über die Nutzung der Website und die Verwendung der First Camp App werden mithilfe von Cookies, Analysetools und Zählpixeln erhoben. Der Zweck der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten besteht darin, Ihnen unsere Dienstleistungen und Produkte liefern zu können, Sie über unsere Dienstleistungen und Angebote zu informieren und anderweitig unseren Verpflichtungen Ihnen gegenüber nachkommen zu können. Wir verwenden Ihre Daten auch, um mit Ihnen kommunizieren zu können, wenn Sie uns kontaktieren, oder weil wir gesetzlich zur Speicherung der Daten verpflichtet sind. Alle Daten, die wir erheben oder die Sie uns zur Verfügung stellen, werden für die Zwecke und auf der Grundlage der rechtlichen Gründe verwendet, die in dieser Datenschutzerklärung dargelegt sind.

Ein Konto anlegen oder eine Bestellung aufgeben: Um ein Konto bei uns anzulegen oder eine Bestellung aufzugeben, erfassen wir Ihren vollständigen Namen, Ihre Kontaktinformationen und das Land, in dem Sie leben. Diese Daten werden zur Erfüllung unserer Vereinbarung mit Ihnen verarbeitet, um Ihr Konto zu aktualisieren, unsere Produkte zu liefern, um unsere Dienstleistungen und Angebote zu vermarkten und darüber zu informieren, eine Rechnung zu erstellen und eventuelle Rückgaben oder Garantieansprüche zu bearbeiten. Wenn der Zweck der Verarbeitung personenbezogener Daten erfüllt ist, löschen wir die nicht mehr benötigten Daten. . Wenn ein Teil der Daten Bestandteil der Buchhaltungsdaten ist, werden sie auf der Grundlage der Gesetzgebung über die Handhabung der Buchhaltung in Schweden 5 oder 7 Jahre gespeichert.

Handhabung von Zahlungen und Krediten: Für die Bearbeitung von Zahlungen per Debitkarte oder Kredit geben wir Ihre Daten an einen Dritten weiter, um die Zahlung oder den Kreditantrag zu bearbeiten. Diese Daten werden verarbeitet, um unsere Vereinbarung mit Ihnen zum Zwecke der Bezahlung unserer Produkte oder Dienstleistungen zu erfüllen. Wir erhalten nur einen Teil der Daten von Dritten zurück, und wir verarbeiten diese Daten nur, um die Zahlung für das von Ihnen bestellte Produkt oder die bestellte Dienstleistung zu bestätigen. Alle Daten, die direkt von einem Dritten als Teil der Zahlungs- oder Kreditvereinbarung gesammelt werden, werden von dem Dritten kontrolliert. Wir speichern nur die Personennummer, die wir an Dritte weitergeben, bis die Dienstleistung oder das Produkt geliefert ist. Informationen über Ihre Rechte in Bezug auf Daten, die von Dritten verarbeitet werden, wobei der Dritte für personenbezogene Daten verantwortlich ist, finden Sie in den Datenschutzerklärungen dieser Dritten. Bevor Sie über uns Daten an Dritte senden, informieren wir Sie darüber, welche Drittpartei für den von Ihnen genutzten Dienst verantwortlich ist, und verlinken auf die Datenschutzerklärung dieses Dritten.

Klubmitgliedschaft: Wenn Sie Mitglied in unserem Treueprogramm werden, registrieren wir Ihren Namen und Ihre Kontaktinformationen, die mit Ihrer Mitgliedschaft und Ihrer Bestellhistorie verknüpft sind. Der Zweck der Registrierung besteht darin, dass wir Ihnen eine Dienstleistung erbringen (Mitgliedschaft im Treueprogramm) und Ihnen Marketing und Informationen über unsere Dienstleistungen und Angebote zur Verfügung stellen wollen, wobei die rechtliche Grundlage hierfür eine Vereinbarung oder eine Interessenabwägung darstellt. Ihre personenbezogenen Daten werden für die Dauer Ihrer Mitgliedschaft bei uns gespeichert. Wenn Sie Ihre Mitgliedschaft beenden möchten, löschen wir Ihre personenbezogenen Daten, behalten jedoch Informationen über die von Ihnen bei uns getätigten Einkäufe.

Wenn Sie im Rahmen unseres Treueprogramms an Werbeaktionen, Wettbewerben und Kundenumfragen teilnehmen, verarbeiten wir Ihre Kontaktdaten und Antworten mit dem Ziel, Aktionen, Wettbewerbe sowie Kundenumfragen nachbereiten zu können.

Aktuelle Marketinginformationen: Die rechtliche Grundlage für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten für das Marketing ist die Interessenabwägung oder die Einwilligung. Wenn Sie eingewilligt haben, aktuelle Marketinginformationen von uns zu erhalten, werden wir Ihre E-Mail-Adresse, Telefonnummer und Adresse sowie Ihren vollständigen Namen auf der Grundlage Ihrer Einwilligung zu diesem Zweck speichern, bis Sie sich von unserer Marketingkommunikation abmelden oder die Einwilligung widerrufen. Nachdem Sie die Einwilligung widerrufen haben, werden wir Ihre Kontaktdaten für weitere 3 Monate zur Fehlerbehebung aufbewahren. Ab dem Zeitpunkt, an dem wir den Widerruf der Einwilligung erfassen, werden jedoch keine weiteren Sendungen mehr verschickt.

First Camp Website: Wenn Sie unsere Website besuchen, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Daten darüber aufzeichnen, wie Sie die Website nutzen, und wir erheben Daten über Ihre Nutzung sowie darüber, wie Sie mit der Website verbunden sind, z. B. welchen Browser Sie verwenden, Ihre IP-Adresse, welche Website Sie verwendet haben, um unsere Website zu finden, Betriebssystem/Plattform, wie lange Sie unsere Website besuchen, welche Teile der Website Sie besuchen sowie Cookies. Wir erheben auch Daten über Ihre Nutzung, wie zum Beispiel die Wahl des Campingplatzes. Wir erheben diese Daten, um unsere Website zu verwalten, Ihre Benutzererfahrung zu verbessern und unsere Website vor unbefugten Angriffen zu schützen.

Überwachung der Website: Wir überwachen die Aktivitäten auf unserer Website, um Fehler zu identifizieren, die Benutzererfahrung zu verbessern und Betrug zu verhindern. Daten, die über einen Zeitraum von mehr als 12 Monaten verarbeitet werden, werden anonymisiert.

First Camp App: Bei der Installation und Nutzung der First Camp App sammeln wir Daten über Sie, um Ihren Besuch bei uns zu vereinfachen und Sie über aktualisierte Vereinbarungen, neue Werbeaktionen und neue Dienstleistungen von First Camp zu informieren. Der Zweck der Registrierung besteht darin, dass wir Ihnen eine Dienstleistung erbringen oder Marketing und Informationen über unsere Dienstleistungen und Angebote (für Mitglieder des Kundenklubs) bereitstellen wollen. Die rechtliche Grundlage für die Verarbeitung personenbezogener Daten ist die Vereinbarung oder Interessenabwägung. Damit Sie alle Funktionen der First Camp App nutzen können, müssen Sie ein Konto bei uns anlegen. Solange Sie ein Konto bei uns haben, speichern und verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten. Wenn Sie sich dafür entscheiden, Ihr Konto zu kündigen, werden wir Ihre zugehörigen personenbezogenen Daten löschen, behalten jedoch Informationen über die von Ihnen bei uns getätigten Einkäufe. Wenn Sie sich von uns über die First Camp App verfolgen lassen, indem Sie Standortdaten über Ihr mobiles Gerät erheben, haben Sie die Möglichkeit, standortbezogene Dienste wie Navigation und Informationen über den nächstgelegenen Campingplatz sowie lokale Angebote in Anspruch zu nehmen. Der Zweck besteht darin, Ihren Aufenthalt bei uns zu erleichtern und Sie über Aktuelles bei First Camp zu informieren. Die Daten können auch für die Entwicklung neuer Produkte und Dienstleistungen verwendet werden und um Ihnen Angebote zu unterbreiten, die für Sie relevant sind. Standortbezogene Dienste erfordern Ihre Einwilligung zur Standortfreigabe über Ihr mobiles Endgerät. Sie können die Ortungsdienste auf Ihrem Mobilgerät jederzeit abschalten.

Standortdaten sind anonymisiert und nicht übertragbar. Wir speichern Standortdaten nicht länger, als für die volle Funktionalität erforderlich ist. Rechtliche Grundlage für die Verarbeitung der Standortdaten ist die Einwilligung.

Digitale Kanäle von First Camp, z. B. Website und First Camp App: Wenn Sie die Website von First Camp, die First Camp App oder einen unserer anderen digitalen Kanäle nutzen, können wir folgende Daten erheben:

  • Zahlungsinformationen: in Form einer Bestätigung der durchgeführten Zahlung (Debitkartendaten werden nicht bei First Camp gespeichert und nur von unserer Bank und unseren Zahlungsdienstleistern gemäß den für diese Dienstleistungen geltenden Bedingungen für die Verarbeitung personenbezogener Daten verarbeitet).
  • Buchungs- und Bestellhistorie: Details über Ihre Buchungen und Käufe bei uns.
  • Informationen zur Nutzung und Interaktion mit der Website oder der First Camp App, z. B. zur Nutzung des Dienstes, zu Antwortzeiten, Downloadfehlern, abgebrochenen Käufen usw.
  • Informationen über das von Ihnen verwendete Gerät, IP-Adresse, Geräte-ID, Betriebssystem, Bildschirmauflösung usw.

Die rechtliche Grundlage für diese Verarbeitung ist die Einwilligung oder die Interessenabwägung.

Kundenbewertungen: Kontaktinformationen, die für Qualitätsumfragen und Kundenbewertungen an Dritte weitergegeben werden, werden nur für unser berechtigtes Interesse und nur zu diesem Zweck verarbeitet und nicht zu Marketingzwecken an Dritte weitergegeben.

Kontakt: wenn Sie sich per Telefon, über die Website, soziale Medien, unsere anderen digitalen Kanäle (z. B. wenn Sie ein Konto in unserer App anlegen) oder direkt an unsere Mitarbeiter wenden, z. B. mit einer Anfrage zu unseren Produkten oder Dienstleistungen, Feedback zu einem Besuch einer unserer Standorte oder wegen allgemeiner Informationen von uns oder für jede andere Frage, und Sie Ihre Kontaktdaten wie Name, Telefonnummer, Postanschrift, E-Mail-Adresse angeben, verarbeiten wir diese Daten, um Ihre Angelegenheit verarbeiten und unseren Kundenservice ausführen sowie um unsere Verpflichtung Ihnen gegenüber zu erfüllen. Wir verarbeiten die personenbezogenen Daten, die wir erhalten haben, als Teil einer Angelegenheit im Rahmen des Kundendienstes für unser berechtigtes Interesse, Ihnen einen guten Kundendienst, Nachbetreuung und Feedback so lange wie nötig für die oben genannten Zwecke zu gewähren.

Soziale Medien: Daten, die über soziale Medien an uns übermittelt werden, unterliegen den Datenschutzrichtlinien des Betreibers (z. B. Facebook oder Instagram). Wir passen den Inhalt der Beiträge an und entfernen alle Beiträge, die nicht im Einklang mit der DSGVO stehen oder gegen andere Gesetze verstoßen. Wenn ein Beitrag in sozialen Medien zu einer Angelegenheit des Kundendienstes wird, werden die Daten dann von uns in Übereinstimmung mit der oben genannte Erklärung für den Kontakt mit dem Kundendienst verarbeitet.

Wir sind für alle Ihre personenbezogenen Daten verantwortlich, die wir von Ihnen erheben, mit Ausnahme der Daten, die direkt an Dritte weitergegeben werden, wenn Sie eine Debitkarte verwenden, oder der Daten, die an Dritte weitergegeben werden, wenn Sie auf Kredit einkaufen. Bei Fragen darüber, wie diese Dritten Ihre Daten verarbeiten, müssen Sie sich an dessen Datenschutzbeauftragten wenden oder die Datenschutzerklärung dieses Dritten lesen.

Angaben aus anderen Quellen: Wir können die oben genannten Daten durch Informationen aus anderen Quellen ergänzen, zum Beispiel im Rahmen der Werbung. Wir können auch Informationen vom Zahlungsdienstleister einholen, wenn Sie einen Kauf auf der Website, First Camp App oder unseren anderen digitalen Kanälen tätigen, um die Zahlung der bestellten Waren zu bestätigen.

Videoüberwachung: First Camp sammelt personenbezogene Daten in Form von Bilderfassung durch den Einsatz von Videokameras auf einigen unserer Campingplätze. Zweck hierfür ist das Risikomanagement, die Prävention und die Aufklärung von Straftaten. Die rechtliche Grundlage bildet die Interessenabwägung.

  1. Wie verwenden wir die erhobenen Daten?

Wir erheben Daten über Sie, um Ihre Bestellung und Ihr Konto zu verwalten, um Ihnen während Ihres Aufenthalts bei uns eine angenehme Erfahrung zu ermöglichen und um Ihnen E-Mails, SMS oder andere elektronische Kommunikation mit Informationen über andere Produkte und Dienstleistungen zu senden, von denen wir glauben, dass diese für Sie von Interesse sein könnten.

Wir verwenden Ihre auf der Website gesammelten Daten, um Ihre Besuche auf unserer Website zu individualisieren, um das Benutzererlebnis zu verbessern und für Marketingzwecke. Wenn Sie damit einverstanden sind, können wir Ihre personenbezogenen Daten an unsere Partner weitergeben, damit diese Ihnen ihre Produkte und Dienstleistungen anbieten können.

First Camp wird Ihre Daten nicht zu Marketingzwecken an Unternehmen außerhalb der Unternehmensgruppe von First Camp weitergeben, mit Ausnahme der Weitergabe im Zusammenhang mit Marketing über soziale Medien. Bei der Bearbeitung Ihrer Bestellung können wir Ihre Daten an Kreditinformationsunternehmen, Händlerbanken und Unternehmen, die Betrug bekämpfen, senden und auch Daten von diesen Unternehmen verwenden. First Camp gibt Ihre personenbezogenen Daten auch an die Anbieter von IT-Dienstleistungen weiter, die First Camp für den Betrieb seiner IT-Systeme nutzt, wie z. B. Anbieter von Datenspeicherung, Betrieb und Support. Diese Lieferanten sind Auftragsverarbeiter von First Camp für personenbezogene Daten und verarbeiten personenbezogene Daten gemäß den Anweisungen von First Camp in Übereinstimmung mit einer Sondervereinbarung. Über Überwachungskameras erhobene Daten werden der Polizei oder der Staatsanwaltschaft nur auf ausdrückliche schriftliche Anfrage im Rahmen der Ermittlung einer Straftat oder eines strafrechtlichen Verdachts mitgeteilt.

  1. Marketing

Wenn Sie Mitglied unseres Klubs oder Kunde bei uns werden, können wir Marketing und Informationen über unsere Dienstleistungen und das Angebot, von dem wir glauben, dass es für Sie von Interesse sein könnte, per SMS, E-Mail oder andere digitale Kommunikation, einschließlich Werbung über soziale Medien, versenden. Wenn Sie Ihre ausdrückliche Einwilligung zum Erhalt bestimmter Marketingmaterialien von uns gegeben haben, wie z. B. Newsletter, können Sie solche Marketingmaterialien jederzeit abbestellen. Unabhängig davon, ob Sie nicht mehr zu Marketingzwecken kontaktiert werden möchten, können Sie eine E-Mail an hej@firstcamp.se senden oder den Opt-Out-Link verwenden, der in allen unseren E-Mails enthalten ist.

First Camp wird Ihre Daten nicht zu Marketingzwecken an Unternehmen außerhalb der Unternehmensgruppe von First Camp weitergeben.

  1. Andere Websites

Die Dienste von First Camp können Links zu anderen Websites und Diensten enthalten, die sich unserer Kontrolle entziehen und die nicht durch diese Erklärung abgedeckt sind. Die Betreiber dieser Websites können Daten von Ihnen erheben, die von ihnen in Übereinstimmung mit ihren, von uns möglicherweise abweichenden, Datenschutzerklärungen verwendet werden. Bei Fragen darüber, wie diese Dritten Ihre Daten verarbeiten, müssen Sie sich an dessen Datenschutzbeauftragten wenden oder die Datenschutzerklärung dieses Dritten lesen.

  1. Cookies und Tracking

First Camp verwendet Cookies, um Inhalte auf der Website und Werbung zu individualisieren, Funktionen in sozialen Medien anzubieten und den Verkehr auf der Website zu analysieren. Cookies werden zur Individualisierung von Inhalten und Funktionen in unseren Diensten verwendet, um Ihren Besuch für Sie maßgeschneidert und sinnvoll zu gestalten.

Wir geben Daten über Ihre Nutzung der Website an unsere vertrauenswürdigen Partner/Tools in den Bereichen Tracking, soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Dazu gehören Zählpixel für Analysetools wie Google Analytics/Tag Manager und Facebook. Daten aus diesen Pixeln werden unter anderem in der Werbung im Google Such- und Displaynetzwerk und in Facebook verwendet.

Cookies für Google Analytics und Facebook-Pixel sind auf allen Seiten der Website von First Camp vorhanden. Anhand dieser Nachverfolgung können wir sehen, wie oft ein einzelner Benutzer die Website besucht hat, welche Seiten besucht wurden, den geografischen Standort anhand der IP-Adresse, die Tageszeit, das Datum, welche Aktionen/Kanäle verwendet werden und die Verwendung von Schlüsselwörtern usw. Darüber hinaus können wir sehen, ob die Benutzer Website-Conversionen durchgeführt haben. Dazu zählen zum Beispiel: Transaktionen/Buchungen, Abonnieren von Newslettern und Klicks auf Conversion Points wie Telefonnummern, E-Mail-Adressen und Links zu sozialen Medien.

First Camp verwendet Cookies zum Zweck der Erhebung von Statistiken und Benutzerdaten in aggregierter und individueller Form zur Analyse der Nutzung der Website. Daten auf Nutzer- und Ereignisebene (z. B. Conversions der Website) werden 50 Monate in Google Analytics gespeichert und dann gelöscht, wenn das eindeutige Cookie bei einem erneuten Besuch der Website nicht sichtbar ist.

Cookies werden auch als Grundlage für neue Marketingaktivitäten wie z. B. Remarketing (sog. „Retargeting“) verwendet. Das Remarketing von Anzeigen wird u. a. auf Facebook und dem Google Such- und Displaynetzwerk eingesetzt. Wir geben personenbezogene Daten nicht zu Marketingzwecken an Dritte außerhalb von First Camp weiter, mit Ausnahme der Weitergabe im Rahmen von Marketing über soziale Medien.

Cookies sind Textdateien, die auf Ihrem Computer platziert werden, um Standardinformationen über Internetprotokoll und Besucherverhalten zu sammeln. Diese Informationen werden verwendet, um die Nutzung der Website durch den Besucher zu verfolgen und um statistische Berichte über die Aktivitäten auf der Website zu erstellen. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.aboutcookies.org oder www.allaboutcookies.org.

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass er keine Cookies akzeptiert. Auf den oben genannten Websites erfahren Sie, wie Sie Cookies von Ihrem Browser löschen können. Das Blockieren von Cookies führt dazu, dass unsere Websites nicht vollständig funktionieren.

Um Daten über das Verhalten auf unseren Websites zu erheben und die Bedürfnisse unserer Besucher besser zu verstehen, verwenden wir Session Recording-Systeme. Alle Daten in diesem Bereich werden anonymisiert oder und in keiner Weise erfasst, aber wir können sehen, welche Seiten die Benutzer besuchen, wie lange sie bleiben und welche Links angeklickt werden und möglicherweise, wann ein Besucher unsere Seiten verlassen hat. Damit diese Systeme funktionieren, werden Cookies und andere Technologien zur Datenerfassung eingesetzt. Für einen Computer oder ein Telefon, mit dem unsere Seiten besucht werden, werden IP-Adressen derart verwendet, dass die Benutzer anonymisiert werden. Darüber hinaus werden Daten vom verwendeten Browser erhoben (Typ, Bildschirmgröße, Land, Sprache). Die Daten werden ohne Verbindung zu einer identifizierten Person oder einem Benutzerprofil gespeichert. Verhaltensdaten werden nicht verwendet, um einzelne Benutzer zu identifizieren oder sie mit zusätzlichen Daten für einen einzelnen Benutzer abzugleichen.

Systeme wie Hotjar sind auf allen Seiten unserer Website vorhanden oder können installiert werden. Weitere Informationen finden Sie in Hotjars Datenschutzerklärung, indem Sie auf diesen Link klicken: https://www.hotjar.com/legal/policies/privacy.

Um Hotjar auf unserer Website und allen anderen Seiten, die Sie besuchen, zu deaktivieren, verwenden Sie diesen Opt-out-Link: https://www.hotjar.com/legal/compliance/opt-out.

  1. Andere Websites und Dienste

Unser Website enthält Links zu anderen Websites. Diese Datenschutzerklärung gilt nur für diese Website. Wenn Sie daher einem Link zu anderen Websites folgen, sollten Sie die Datenschutzerklärung lesen, die für diese Seiten gilt.

  1. Wie speichern und schützen wir Ihre Daten?

Wir setzen administrative, technische und physische Sicherheitsmaßnahmen ein, um Ihre personenbezogenen Daten vor unbeabsichtigter Zerstörung, Verlust, Änderung, unbefugter Offenlegung oder unberechtigtem Zugriff oder anderer Verarbeitung zu schützen, die nicht im Einklang mit der DSGVO steht. Wir bemühen uns um die Aufrechterhaltung eines angemessenen Schutzniveaus auf der Grundlage der Art der von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten. Dies bedeutet, dass das Schutzniveau für Informationen im Zusammenhang mit Buchungen und finanziellen Transaktionen höher ist als nur für Kontaktinformationen zur Verwaltung einer Mailingliste.

Wir beschränken den Zugang zu Ihren personenbezogenen Daten auf Mitarbeiter, die Zugang zu diesen Daten benötigen, um unsere Verpflichtungen zu erfüllen. Lieferanten und andere, die Dienstleistungen in unserem Namen erbringen, haben Zugang zu den Daten, soweit dies für ihren Auftrag erforderlich ist und unter der Verpflichtung zur Vertraulichkeit gemäß Auftragsverarbeitervertrag für personenbezogene Daten.

Wir unternehmen angemessene Schritte, um personenbezogene Daten sicher zu vernichten oder dauerhaft zu depersonalisieren, wenn wir sie nicht mehr benötigen. Wir speichern Ihre Daten nur so lange, wie sie gemäß der geltenden Rechtsgrundlage für die Verarbeitung zur Verfügung gestellt werden, und nur so lange, wie es für die Erbringung unserer Dienstleistungen und die Erfüllung unserer Verpflichtungen erforderlich ist, wenn die Daten nicht für einen längeren Zeitraum in Übereinstimmung mit Gesetzen und Vorschriften oder für etwaige Rechtsstreitigkeiten und behördliche Anfragen im Rahmen unserer Inkassodienste verarbeitet werden müssen.

Wenn die Verarbeitung auf Ihrer Einwilligung beruht, werden wir die Daten nur so lange verarbeiten, bis die Einwilligung widerrufen wird. Unabhängig davon können wir Ihre personenbezogenen Daten weiterhin verarbeiten, wenn dies für einen bestimmten Zeitraum zur Erfüllung gesetzlicher Verpflichtungen und zur Wahrung unserer rechtlichen Interessen in einem möglichen Streitfall erforderlich ist.

  1. Wo verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten?

Wir und unsere Auftragsverarbeiter für personenbezogene Daten verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten innerhalb der EU/des EWR mit Ausnahme der Verarbeitung von Daten im Zusammenhang mit Marketing über soziale Medien.

  1. Änderungen in unserer Datenschutzerklärung

First Camp behält sich das Recht vor, jederzeit Änderungen an dieser Datenschutzerklärung vorzunehmen, soweit die Änderungen aufgrund von Anpassungen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten, zur Behebung von Störungen oder zur Erfüllung neuer rechtlicher oder technischer Anforderungen erforderlich sind. Alle Änderungen an dieser Datenschutzerklärung werden auf dieser Website veröffentlicht. Diese Datenschutzerklärung wurde zuletzt am 07. Dezember 2020 aktualisiert.

  1. Vertraulichkeit

First Camp bedient sich angemessener Mittel zum Schutz Ihrer personenbezogenen Daten. First Camp kann jedoch nicht für den Verlust oder die Offenlegung von Informationen oder den Verlust oder die Beschädigung verantwortlich gemacht werden, die auf Übertragungsfehler, nicht autorisierte oder rechtswidrige Handlungen Dritter oder auf Ihre Entscheidung zur Offenlegung Ihrer personenbezogenen Daten zurückzuführen sind.

  1. Ihre Rechte

Da wir Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten, haben Sie gemäß DSGVO bestimmte Rechte. Sie haben das Recht auf:

–                Auskunft über Ihre personenbezogenen Daten

–                Berichtigung fehlerhafter oder unvollständiger personenbezogener Daten

–                Löschung personenbezogener Daten

–                Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogener Daten

–                Widerspruch der Verarbeitung Ihrer personenbezogener Daten

–                Widerruf der Einwilligung

–                Datenübertragbarkeit

Möchten Sie Ihre oben beschriebenen Rechte ausüben, müssen Sie dies schriftlich unter Angabe Ihres Namens, Ihrer Adresse und Ihrer E-Mail-Adresse beantragen. Die Kontaktdaten finden Sie unten. First Camp kann eine Überprüfung Ihrer Identität verlangen, zum Beispiel mit einer Bankkarte oder einem anderen Ausweis.

First Camp wird Anfragen, wie zuvor beschrieben, umgehend bearbeiten, und wir werden Ihnen innerhalb von 30 Tagen ab dem Tag, an dem wir die Anfrage erhalten haben, antworten.

Sollten wir Ihre Anfrage, aus welchen Gründen auch immer, nicht genehmigen, können Sie sich an die Datenaufsichtsbehörde wenden: datainspektionen@datainspektionen.se.

  1. Kontaktoptionen

Haben Sie Fragen zu unserer Datenschutzerklärung oder über die uns über Sie vorliegenden Daten, wenden Sie sich bitte an unseren Datenschutzbeauftragten per E-Mail unter: GDPR@firstcamp.se

Wenn es in Ihrem Fall um die Aktualisierung von Kontaktinformationen geht oder wenn Sie Fragen zu Ihrem Aufenthalt haben, wenden Sie sich bitte an unseren Kundendienst, um einen schnellen und reibungslosen Service zu gewährleisten.

First Camp Datenschutzbeauftragter: Björn Pettersson

First Camp Sverige AB
Erik Dahlbergsallén 15
115 20 Stockholm
Sverige

Tel. +46 (0) 771-101 200

Flex prices

Flex prices We are the first camping chain in the world to now launch a flexible product, flex,...

Lesen Sie mehr

First Camp Club

First Camp Club - members club If you like camping, you will love First Camp Club. It is our own...

Lesen Sie mehr

Smart Stay

Better accommodation for innovative companies Smart Stay is our concept of short- and long-term...

Lesen Sie mehr

Saisoncamping

Urlaubsgefühl für mehrere Monate! Sichern Sie sich Ihren Platz in jeder Jahreszeit! Werden Sie...

Lesen Sie mehr

First Camp Bistro

An ausgewählten First Camp-Reisezielen servieren wir hervorragend zubereitete Speisen, von...

Lesen Sie mehr

Entertainment at First Camp

Entertainment at First Camp This summer you are invited to be entertained four evenings a week...

Lesen Sie mehr

Kids Club

Kids Club at First Camp For our smallest and most important guests, we have filled the summer with...

Lesen Sie mehr

Training at the campsite

Exercise at the campsite this summer! During the summer weeks 27–32 you have the opportunity to...

Lesen Sie mehr

Nordic Camping ist jetzt ein Teil von First Camp

Nordic Camping wird zum First Camp Skandinaviens größte Campingkette Jetzt können Sie als...

Lesen Sie mehr

Laddar karta...

Laden

Inspiration für das Campingleben

Mountainbiken im Herbst/Frühling

Lesen Sie mehr

11 wunderschöne, kleinere Campingplätze

Lesen Sie mehr

Schwedens schönste Strände

Lesen Sie mehr